Case IH 844 SA

case-ih-844-sa-mit-stoll-industriefronlader--2 case-ih-844-sa-mit-stoll-industriefronlader--21 case-ih-844-sa-mit-stoll-industriefronlader--22 case-ih-844-sa-mit-stoll-industriefronlader--23 case-ih-844-sa-mit-stoll-industriefronlader--24 case-ih-844-sa-mit-stoll-industriefronlader--25 case-ih-844-sa-mit-stoll-industriefronlader--26 case-ih-844-sa-mit-stoll-industriefronlader--27

Case IH 844-SA

mit STOLL Industrialfrontloader
Version 3.3
Im Maßstab 1:1

als Packet mit 3 verschiedenen Frontladerfarben
Change Log 3.3:
Was wurde verändert?
Leider funktionierten die Buyable Twinwheels nicht richtig, daher musste das Script entsprechend geändert werden. Zudem wurde der Fehler beim Tanken behoben und die Handbremse funktioniert Dank Modeleicher nun auch im MP. Aufgrund des Problems mit den Buyable Twinwheels musste der Schlepper ebenfalls überarbeitet werden, bei der Gelegenheit wurden noch weitere Spezi’s mit eingebaut, wie Indoor Sound, ein bewegliches Heckzugmaul, zwei Control Panel Attacher und noch ein paar andere.
Change Log 3.2:
Was wurde verändert? Mir sind noch ein paar kleine Fehler aufgefallen, die nun behoben wurden. Dadurch, dass es im Mod-Hub den ES-Limiter zusammen mit Operating Hours gibt, hat dieses nicht mit der Version 3.1 funktioniert, denn diese verwendete ebenfalls das Operating Hour Skript. Die Rundumkennleuchte kann nun auch per IC Control angeschaltet und ausgeschaltet werden. Außerdem wurde der Schlepper mit der Pflug Spezi ausgestattet, so dass dieser nun im Boden versinkt, wenn gepflügt wird. Aufgrund der Pflug Spezialisation können die Versionen nicht 1 zu 1 ausgetauscht werden, sondern müssen neu gekauft werden.

eingebaute Funktionen:

  • realler Auspuffqualm
  • Blinker links
  • Blinker rechts
  • Warnblinker
  • Rundumkennleuchte (auch über IC Control)
  • Arbeitslicht vorne (auch über IC Control)
  • Arbeitslicht hinten (auch über IC Control)
  • animierte Drehzahlanzeige
  • animierte Temperaturanzeige
  • animierte Tankanzeige
  • Pendelachse
  • reale Geschwindigkeit von 32 km/h
  • Animierte Frontscheibe (über IC Control)
  • Animierte Heckscheibe (über IC Control)
  • Animierte Seitenscheiben (über IC Control)
  • Animierte Dachluke (über IC Control)
  • Animierte Türen (über IC Control)
  • Animierte Kardanwelle
  • Animierte Antriebswellen an der Vorderachse
  • Reale Spiegel einblendbar
  • Infohud einblendbar
  • Zuschaltbarer Allradantrieb
  • Blinkanzeige nach Anhängeranzahl im Armaturenbrett
  • waschbar
  • Kock & Sohn Zwillingsräder V2.1 können angebaut werden
  • Frontlader über Maus steuerbar
  • Pflug Mod
  • Handbremse
  • Reifenstaub
  • Fahrspuren im Gras (new)
  • bewegliches Heckzugmaul (new)
  • Control Panel Attacher (new)
  • Indoor Sound (new)
  • Powershaft Attacher (new)

Wichtig:
Um alle Funktionen nutzen zu können, muss der Schlepper ausgewählt sein.
Über “G” aktiviert ihr die einzelnen Gerätschaften. Unter anderem auch den Schlepper.

Credits:
3D Model: Kreters-Island
Texturen: Kreters-Island

Icon of IHC 844S C2 V3 IHC 844S C2 V3 (11.8 MiB)

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published.